Prof. Dr. Petra Kolip

Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld
Arbeitsgruppe Prävention und Gesundheitsförderung

Kurzportrait

Petra Kolip, Jahrgang 1961, studierte Psychologie in Bielefeld. Nach Tätigkeiten an der Technischen Universität Berlin (1991-92), der Fakultät für Gesundheitswissenschaften Bielefeld (1992-98), dem Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Zürich (1998-2000) und der Universität Bremen (2000-09) übernahm sie im September 2009 die Professur für Prävention und Gesundheitsförderung an der Universität Bielefeld.

Arbeitsgebiete

  • Evaluation und Qualitätsentwicklung in Prävention und Gesundheitsförderung
  • Frauen- und Gendergesundheit
  • Kinder- und Jugendgesundheitsforschung
Fragebogen
Prof. Dr. Petra Kolip
Portraitfoto von Prof. Dr. Petra Kolip