Presseinformationen 2015

30.11.2015Olympia-Milliarden in Breitensport investieren
Forderungen der Krankenkasse BKK24 nach dem Bürgerentscheid in Hamburg
[weiter]
17.09.2015Ruder-Schnupper-Stunde
Am 27. September geht es mit der BKK24 und dem Wasser-Sport-Verein Rinteln e.V. aufs Wasser
[weiter]
03.08.2015Grillseminar am Heerhof
Am 28. August bitten Jörg Obermeier und BKK24 zum mediterranen Küchentraining
[weiter]
03.08.2015Grillseminar in der BKK24 Lounge
Am 27. August macht die Krankenkasse Appetit auf ihr „Länger besser leben.“-Programm
[weiter]
02.08.2015Grillseminar von der Krankenkasse
Am 27. August kommt beim „Länger besser leben.“-Programm Gesundes auf den Rost
[weiter]
03.07.2015Welche Uni schnappt sich die Sportabzeichenkrone?
Premiere in Kiel und Hannover: DOSB und BKK24 starten Uni-Challenge am 8. Juli
[weiter]
29.06.2015Leibnitz Uni Hannover will die Sportabzeichen-Krone
Prominente Unterstützung bei der Sportabzeichen-Uni-Challenge
[weiter]
23.06.2015"Länger besser leben." für den Minister
Hermann Gröhe lässt sich über Präventionserfolg und wirtschaftlichen Nutzen der Gesundheitsinitiative berichten
[weiter]
01.06.2015Kerlgesund: Der Erlebnissporttag für Männer
Präventionsprojekt von BKK24 und Landessportbund Niedersachsen / Pistorius und Umbach loben Engagement / Start in Obernkirchen
[weiter]
29.05.2015Mit der BKK24 für das Sportabzeichen trainieren
„Länger besser leben.“ –Aktion jeden Montag und Mittwoch im Ludwig-Jahn-Stadion
[weiter]
27.05.2015Cocktails auf Kassenrezet
Kurs mit der BKK24: Am 16. Juni wird im Heerhof gerührt und geschüttelt
[weiter]
27.05.2015DOSB und BKK24 animieren zum Sportabzeichen
Breitensport und Prävention rücken zusammen / Deutschlands größte Gesundheitsdatenbank aufgebaut
[weiter]
26.05.2015Cocktails auf Kassenrezept
Kurs bei der BKK24 in Hameln: Am 11. Juni wird gerührt und geschüttelt
[weiter]
25.04.2015Die BKK24 bittet zum Training
Krankenkasse hat Chancen auf das Sportabzeichen in der Saison 2015 weiter verbessert
[weiter]
22.04.2015Volltreffer für die Gesundheiter
Am Sonntag führt die BKK24 mit Spaß und Ideen zum längeren besseren Leben
[weiter]
13.03.2015Fingerfood auch für kleine Fäuste
Am 21. März ist bei der BKK24 „Länger besser leben.“-Kochkurs für die ganze Familie
[weiter]
11.03.2015„Länger besser leben.“ bittet zum Tanz
Disco Fox-Crashkurs mit Rabatt für Teilnehmer
[weiter]
10.03.2015Fingerfood auch für kleine Fäuste
Am 29. März ist bei der BKK24 „Länger besser leben.“-Kochkurs für die ganze Familie
[weiter]
09.03.2015Top-Angebot von BKK24 und Mrs.Sporty
Jetzt für die Frühlingsfigur trainieren: Sofortprämie und hoher Rabatt für Neukunden
[weiter]
17.02.2015Fitness-Angebot des Jahres
Starke Frühlingsaktion von BKK24 und ihren „Länger besser leben.“-Partnern
[weiter]
02.02.2015Raucher können wieder lachen
BKK24 setzt am 21. Februar Zeichen gegen schlechte Laune wegen teurer Zigaretten
[weiter]
Fragebogen
Logo des DOSB

Unsere Netzwerkpartner

Sonnenbrinkbad eG



Das Sonnenbrinkbad gehört zu den beliebtesten Treffpunkten im Schaumburger Land. Nach dem Motto "Salz ist besser als Chlor" wird das Beckenwasser chlorgasfrei nach dem System "Salt Water light" desinfiziert. Daher kö,nnen Kinder, Menschen mit Neurodermitis, Allergien und Überempfindlichkeit gegen Chlor den Badespaß bei 27 Grad Wassertemperatur ebenfalls in vollem Umfang genießen.
feierabend.de Schaumburg



In der Feierabend.de, Regionalgruppe Schaumburger Land, treffen sich nette Menschen aus Bad Nenndorf, Bückeburg, Obernkirchen, Rinteln, Stadthagen und Umgebung für gemeinsame Unternehmungen gegen Langeweile, für geselliges Beisammensein und für kulturelle Aktivitäten.
Glaeske, Prof. Dr. rer. nat. Gerd



Zentrum für Sozialpolitik Uni Bremen, Abt. Health Policy, Occupational Health and Social Medicine; u.a. Geschäftsführer des deutschen Netzwerks für Versorgungsforschung, Mitglied der Drug-Utilization Group bei der Welt-Gesundheitsorganisation; Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
E-Center Künneke



Das E-Center Künneke in Obernkirchen ist ein Supermarkt mit Herz und persönlicher Beratung. Frische, Regionalität, Bio-Lebensmittel und gesunde Ernährung sind für uns selbstverständlich. Wir sind stolz auf unsere kompetenten MitarbeiterInnen und Auszubildenden.