"Länger besser leben."-Bericht

Lesen Sie hier die Berichte und informieren sich über die Entwicklungsschritte bei Deutschlands größtem regionalen Vorsorgeprogramm:


„Länger besser leben.“-Bericht der BKK24 | Mai 2017
Mit diesem Bericht verbinden wir zwei Aspekte: Information über zurückliegende Aktivitäten und viele Beispiele, die motivieren sollen, auch bei unserer Gesundheitsinitiative mitzumachen.


Bericht der BKK24 | Mai 2015
Der wirtschaftliche Nutzen der Iniative hat sich stabilisiert. Bei "Länger besser leben."-Teilnehmern ist das Verhätnis zwischen Einnahmen und Ausgaben im Vergleich zu anderen Versicherten mehr als sieben Mal besser.


Titelseite des Berichtes aus dem Februar 29014

Erster Zwischenbericht | Februar 2014
Der Einfluß von "Länger besser leben." auf das Gesundheitsverhalten der Teilnehmer wird deutlich. Nach dem Pilotort Obernkirchen wurden bereits weiter Städte und Region in das Gesundheitsnetzwerk aufgenommen.


Fragebogen
Logo des DOSB


Unsere Netzwerkpartner

Kneipp Verein Bad Nenndorf e.V.



Der Kneipp Vereine Bad Nenndorf ist eingebunden in die Organisation des Kneipp Bundes e. V. und bietet vielfälltige attraktive Angebote nach der Gesundheitslehre Sebastian Kneipp an. Die bestimmenden 5 Elemente sind Lebensordnung, Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen.
BlickPunkt Nienburg



Die Aller-Weser Verlagsgesellschaft mbH, Herausgeber des BlickPunkt Nienburg, ist zusammen mit der Krankenkasse BKK24 Initiator der "Länger besser leben"-Aktion im Landkreis. Das Wochenblatt erreicht nach Umfragen des Allensbacher Institutes unter seinen Lesern auch rund zwei Drittel der 20- bis 49-Jährigen Einwohner der Region. Geschäftsführerin Sabine Düßmann erwartet für diese und alle weiteren Altersgruppen erhebliche mehr Anreize in der Stadt und ihrem Umland, etwas für die eigene Gesundheit zu tun.
Beermann, Maik



Der Unionspolitiker ist seit 2013 Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Nienburg II-Schaumburg. Maik Beermann wohnt zusammen mit Familienmitgliedern aus mehreren Generationen auf dem elterlichen Hof in Wendenborstel. Der gelernte Bankkaufmann engagiert sich in diversen Vereinen und Institution im gesamten Landkreis Nienburg, ist stellvertretender Bürgermeister in Steimbke und gehört seit 2006 dem Samtgemeinderat unter anderem als Fraktions- und Schulausschussvorsitzender an.
REWE Regiemarkt GmbH



Nicht nur in der Obst- und Gemüseabteilung steht beim REWE Regiemarkt Obernkirchen, an der Neumarktstraße 45, gesunde Ernährung an erster Stelle.